Wie du dein Malen nach Zahlen besser machst

Es ist fast allgemein bekannt, dass Malen-nach-Zahlen-Sets sehr einfach zu benutzen sind und die Anleitung könnte nicht einfacher sein. Wenn du eine einfache Anleitung befolgst, die darin besteht, die Zahl der entsprechenden Farbe zuzuordnen, wird dein fertiges Kunstwerk garantiert wunderschön werden. Der kreative Prozess ist also fast narrensicher, wenn du vorsichtig genug bist, und der Prozess ist einfach genug, um dir zu helfen, dich zu entspannen, zu meditieren und gleichzeitig zu malen. Obwohl es eine Garantie dafür ist, dass du das Bild in deinem Kopf malen kannst, fragst du dich vielleicht, ob es Möglichkeiten gibt, deine Malen-nach-Zahlen-Leinwand noch besser aussehen zu lassen. Die Antwort ist ja und wir haben die Antworten für dich. Wenn du also wissen willst, wie du deine Malen-nach-Zahlen-Leinwand noch besser aussehen lassen kannst, lies den Artikel weiter, um mehr zu erfahren! Im Handumdrehen wirst du ein wunderschönes Bild an deiner Wand haben, wie ein Profi!

Seit den 1950er Jahren gibt es Malen-nach-Zahlen-Bausätze, die angehenden Malern und Kunsthandwerkern versichern, dass sie auch ohne technische Kenntnisse im Bereich der Malerei beeindruckende Kunstwerke schaffen können. Jeder kann ein einfaches Set mit wenigen Werkzeugen in ein wunderbares Gemälde verwandeln, indem er einer einfachen Anleitung folgt, verschiedene Farben verwendet, die einer bestimmten Zahl entsprechen, und drei einfache Pinsel und eine Leinwand benutzt, die aufgrund ihrer Konturen und Formen wie eine Landkarte aussieht, die einen beim Malen anleiten kann. Mit dem ursprünglichen Motto "Jeder Mensch ein Rembrandt" versichert das Set jedem, dass er ein großer Künstler sein kann. Du brauchst nicht viel Material, um als Neuling dein eigenes Meisterwerk zu malen. Du brauchst nur ein Best Paint by Numbers Kit, eine Tasse Wasser und ein paar Taschentücher oder Lappen, um loszulegen. In diesem Beitrag verraten wir dir, wie du dein Malen nach Zahlen noch besser machen kannst. Es mag mehr Aufwand erfordern, als sich an die ursprüngliche Anleitung zu halten, aber wir versichern dir, dass sich die Mühe lohnt! Also lass uns loslegen!

Individuelles Malen nach Zahlen Set

 

Tipps und Tricks: So lässt du dein Malen nach Zahlen besser aussehen

  1. Achte darauf, dass du ein hochwertiges Malen-nach-Zahlen-Set kaufst:
    Um atemberaubende und schöne Kunstwerke zu schaffen, brauchst du hochwertige Materialien. Frag jeden Künstler und jede Künstlerin - die meisten von ihnen bevorzugen hochwertiges Material, damit das fertige Bild nicht beeinträchtigt wird. Gute Materialien sind gleichbedeutend mit besseren Ergebnissen, solange du weißt, wie du ihr Potenzial optimal nutzen kannst. Das Gleiche gilt für hochwertige Malen-nach-Zahlen-Sets, denn sie enthalten hochwertige Materialien, die dir ein unvergleichliches Kunsterlebnis ermöglichen.

    Wenn du also auf der Suche nach qualitativ hochwertigen individuellen Malen nach Zahlen-Sets bist, bist du bei MiiCreative genau richtig! Jedes set enthält alles, was du für dein eigenes Meisterwerk brauchst: eine hochwertige, vorgedruckte Leinwand, einen Satz Acrylfarben (du kannst zwischen 24 Farben, 36 Farben oder 48 Farben für einen anspruchsvollen, aber realistischen Look wählen) und drei Basispinsel.



  2. Achte darauf, dass Deine Pinselführung präzise ist:
    Der Schlüssel zu einem guten Gemälde ist eine gute Pinseltechnik - sie erfordert große Präzision, Genauigkeit und eine sorgfältige Platzierung der Pigmente. Diese Techniken sind besonders wichtig, wenn du nach Zahlen malst und weißt, dass einige Bereiche sehr klein sind. Eine gute Pinselführung macht dich außerdem weniger anfällig für Fehler.

    Tipp: Damit du deine Pinselführung besser kontrollieren kannst und um Präzision zu gewährleisten, solltest du deinen Pinsel nicht zu voll nehmen, indem du ihn ganz eintauchst. Gehe stattdessen sparsam mit der Farbe um und tauche nur die Spitze der Borsten des Pinsels ein. Achte außerdem darauf, dass du die richtige Größe des Pinsels verwendest.



  3. Beschäftige Dich mit der Farbtheorie:
    Eines der grundlegenden Konzepte der Malerei, das jeder Künstler kennen sollte, ist die Farbtheorie. Die Farbtheorie ist die Kunst (und Wissenschaft), wie Farben gesehen, visualisiert und angewendet werden. Daher beschäftigt sich die Farbtheorie meistens mit dem Studium des Farbkreises und den drei grundlegenden Farbgruppen, nämlich den Primär-, Sekundär- und Tertiärfarben. Der Hauptgrund, warum du die Farbtheorie lernen musst, ist, dass sie dir helfen kann, die Kohärenz, Intensität und Harmonie der Farben in deinem Bild zu optimieren. Dadurch kannst du deine Mischtechnik verbessern und ein realistischeres Kunstwerk schaffen.



  4. Verbessere deine Übergänge:
    Eine weitere Möglichkeit, dein Malen nach Zahlen zu verbessern, besteht darin, zu mischen, zu mischen und zu mischen! Malen nach Zahlen ist eine gute Gelegenheit, deine Pigmente richtig zu mischen. Das Mischen ist ein Verfahren, mit dem ein nahtloser Übergang zwischen den Farben geschaffen wird. Als Künstlerin oder Künstler ist es wichtig, diese Methode zu erlernen, denn sie verleiht deinem Bild ein sauberes, makelloses Finish mit feinen Linien und Kanten. So wichtig dieses Verfahren ist, so wichtig ist es auch zu wissen, wann man mischen sollte und wann nicht, denn ein zu starkes Mischen kann zu matschigen Farben führen, was du auf keinen Fall willst. Mische deine Farben sparsam und denke daran, dass das Timing entscheidend ist - sonst könnte die Acrylfarbe zu trocken sein, um sich zu vermischen. Ein übermäßig gemischtes Bild kann künstlich und plastisch wirken, was du vermeiden willst.



Individuelles Malen nach Zahlen Set

 


Versiegeln - Teil eins des Abschlussprozesses

Das Geheimnis, wie dein Bild länger hält und dein Malen nach Zahlen besser aussieht, besteht darin, die Leinwand zu versiegeln, sobald du die gesamte Leinwand bemalt hast. Denke daran, dass du warten musst, bis die Farbe vollständig getrocknet ist, am besten zwei bis drei Tage, um sicherzustellen, dass keine Farbe verschmiert: Sonst ist deine Farbe ruiniert.

Das Lackieren deines Kunstwerks verleiht ihm zusätzlichen Glanz und Schutz und hält es jahrelang frei von Schmutz und unerwünschten Verunreinigungen. Außerdem kann es das Gemälde vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne schützen.

Du kannst zwischen diesen drei Oberflächen wählen: matt, glänzend oder satiniert. Alle diese Arten von Lacken sind in deinem Kunsthandwerksladen erhältlich.

Das Einrahmen der Leinwand: Der letzte Schritt

Der Moment, auf den du gewartet hast, und du bist endlich fertig! Du musst nur noch deine Unterschrift hinzufügen und die Leinwand rahmen, damit sie professionell aussieht. Du kannst einen Profi beauftragen, der die Leinwand für dich einrahmt, aber du kannst auch Anleitungen im Internet finden, damit du weißt, wie du das Kunstwerk selbst einrahmen kannst. 

Schlussfolgerung

Die Geheimnisse, wie du deine Malen-nach-Zahlen-Kunstwerke besser aussehen lässt, wurden endlich gelüftet. Wir hoffen, dass dieser Leitfaden dazu beiträgt, dass du ein besserer Künstler wirst und bessere Kunstwerke produzierst. Jetzt, wo du diese Tipps und Tricks kennst, kannst du endlich dein eigenes Malen-nach-Zahlen-Set malen. Vergiss nicht, diese Tipps an deine Freunde weiterzugeben, die Malen nach Zahlen lieben!

Individuelles Malen nach Zahlen Set